Liquido narcotic kostenlos downloaden

*Verkaufszahlen, die auf Zertifizierungen basieren, die auf Zertifizierungen basieren, schrieben Jazzie of Koeln-News, dass “YouNotUs das rockige Original in einen hüpfenden Dance-Pop-Track mit viel Liebe zum Detail verwandelten, von Melodien, die so weich wie eine südliche Meeresbrise waren, über die sonnige tropische Atmosphäre bis hin zu den euphorischen Tropfen”. [2] Dance-Charts stellten fest, dass die ursprüngliche Version schwer zu erkennen ist. Sie bemerkten die Anwesenheit von “Gitarren, Klavierakkorden und luftigem Schlagzeug [im Remake] mit dem Gesang von Janieck”. Abschließend schrieben sie, dass die drei Künstler “den Rockklassiker in einen hüpfenden Dance-Pop-Track mit tropischer Atmosphäre verwandelt haben”. [1] YouNotUs machte das Lied, um den 20. Jahrestag des 1998 veröffentlichten Originalsongs zu feiern. [7] [8] [9] Wolfgang Schrödl, alias Senex, bestätigte, dass er, als er das Lied Ende der neunziger Jahre schrieb, nicht glaubte, dass es eines Tages ein Klassiker werden würde. [2] [10] YouNotUs sagten: “Wir wollten eine Ablenkung vom Alltag bieten; eine Welt, in die unsere Zuhörer träumen können.” Das deutsche Duo gestand den Herausgebern von Der Westen die Entstehung des Liedes. Tobias Bodgon vom Duo sagte, dass sie mit Wolfgang [Schrödl] einen Studiokomplex in Berlin-Kreuzberg teilten. Gregor Sahm, das andere Mitglied des Duos, fügte hinzu: “Eigentlich wollte Wolfgang nie ein Cover veröffentlichen. Aber dann habe ich auf der Echo Aftershow Party daran gearbeitet, bis er zustimmte. […] Wir wollten das Lied neu entfachen. Wir wollten ihn wiedererkennbar machen, ihm aber eine neue Facette geben.

Die süße Melancholie, die er im Original hat, wollten wir einen sommerlichen Touch geben.” [11] Im Studio nahm Wolfgang Schrödl selbst Gitarren auf, brachte den alten Synthesizer der 90er Jahre zurück und sang den C-Part, der ein Zwischenteil mit harmonisch oder rhythmisch neuen Parts ist. [12] Also begegnen Sie ihm mit einem LächelnEs gibt keine Notwendigkeit zu weinenFür eine Kleinigkeit ist mehr als diesWerden Sie sich noch an meinen Namen erinnern? Und der Monat, in dem alles begann, werden Sie… Über 20 Jahre ist es inzwischen her, dass die deutsche Alternative-Rockband mit mehr als acht Millionen verkauften Einheiten des am 31. August 1998 als Single veröffentlichten und 1999 auf ihr Debüt LIQUIDO erschienenen Songs die internationalen Charts und damit zum Inbegriff des One-Hit-Wonders. Obwohl noch vier weitere Alben vor der Auflösung 2009 folgten. Narcotic ist ein Lied des deutschen Duos YouNotUs, des niederländischen Sängers und Songwriters Janieck und Senex der deutschen Alternative-Rock-Band Liquido. Der Song ist ein Remix von Liquidos gleichnamigem Song aus dem Jahr 1998.